Permalink

0

Autorenspeeddating mit Saskia Jancik

Kibunet

 

Seit Anfang 2014 ist die Kinderbuch-App Kibunet im Appstore für das iPad erhältlich. Man kann mit ihr eigene Kinderbücher erstellen – oder in der Geschichten- und gedichtesammlung stöbern.Die App richtet sich an Kinder zwischen drei und zehn Jahren und wurde von der Karlsruher Cyber Manufaktur GmbH entwickelt.

Hier geht’s zum Interview mit Saskia Jancik, Geschäftsführerin der Cyber Manufaktur.

Hier geht’s zur Webseite von Kibunet.

Wer Saskia Jancik kennenlernen möchte oder die App mal selbst ausprobieren möchte, geht bitte hier entlang, ins A&S Bücherland:

Autorenspeeddating – hart, aber gerecht

Jugendliche_4cm_bearbeitet-1Das vom Bücherbüffet organisierte Kinder- und Jugenbuch-Speeddating gehört zum Programm der Literaturtage Karlsruhe 2014. In kurzen 7-Minuten-Lesungen gilt es, die Herzen der Anwesenden zu erobern. Die Veranstaltung wird moderiert von Marion Lichti und findet im A&S Bücherland statt, nach Meinung vieler Buchliebhaber Karlsruhes gefährlichster Laden. In einem ehemaligen Lebensmitteldiscounter stapeln sich 40.000 gebrauchte Bücher bis unter die Decke. Die meisten kosten nur zwischen ein und vier Euro.

Kinder sind zum Autorenspeeddating ausdrücklich eingeladen. Für die ganz Kleinen wird es eine Mal- und Bastelecke geben. Im Eintrittspreis ist ein kleines Frühstück enthalten und in der Pause gibt es Livemusik.

Sonntag, 5. Oktober 2014

Preis: 8,50 Euro (ermäßigt 5 Euro, Kinder bis 11 Jahre frei)

Ort: A&S Bücherland, Rintheimer Straße 19, 76133 Karlsruhe

Einlass ab 10.30 Uhr

 

Leave a Reply

Required fields are marked *.