Permalink

0

Autorenrunde mit Stephan Waldscheidt

Einladung zur Autorenrunde mit Stephan Waldscheidt am Freitag, dem 18.10.2013, von 10 bis 13 Uhr. In der Cafeteria der Fleischmarkthalle Karlsruhe im Kreativpark Ost, Durlacher Allee 62, 76131 Karlsruhe.

In einer für jeden offenen Sprechstunde berät der erfolgreiche Schriftsteller Stephan Waldscheidt Autoren zu allen Fragen des Schreibens und Veröffentlichens. Das können, müssen aber keine Einzelgespräche sein. Interessierte sind herzlich eingeladen. Jeder kann sich dazu setzen, zuhören oder mit diskutieren.

Für den Bücherbüffetblog beantwortete Stephan Waldscheidt vorab ein paar Fragen:

Herr Waldscheidt, wer oder ab wann ist man ein Autor?

Autor ist man, sobald man sich als Autor sieht und sobald man *regelmäßig* schreibt und an seinen Texten arbeitet.

Gibt es die drei schlimmsten Fehler, die man aus Ihrer Sicht als Autor machen kann?

1. Das Handwerkliche am Schreiben vernachlässigen und es nicht permanent weiter trainieren und besser darin werden.

2. Nicht regelmäßig schreiben.

3. Zu schnell aufgeben.

Sie haben einige Ratgeber für Autoren geschrieben. Bekommen Sie manchmal Dankesbekundungen?

Zum Glück ja. Entweder direkt per Mail, auf Facebook und Twitter, in meinem Blog oder in den Besprechungen meiner Schreibratgeber. Neulich habe ich mich über diesen Tweet besonders gefreut: »Stephan, du bist mein Held im Schreibdschungel.« Das ist toll und es motiviert.

Um was wird es beim Autorentisch auf dem Bücherbüffet gehen?

In einer für jeden offenen Sprechstunde berate ich Autoren über alle Fragen zum Schreiben und Veröffentlichen. Das können, müssen aber keine Einzelgespräche sein.

Interessierte setzen sich gerne mit dazu, hören bloß zu oder diskutieren mit. Ich freue mich auf Ihre Fragen.

Kennen Sie das Bücherbüffet? Falls ja: Worauf freuen Sie sich besonders?

Ja. Ich freue mich darauf, dass ich von meiner Wohnung mal eben schnell zu Fuß rüber zur Halle gehen. Das ist doch weit weniger stressig als die Fahrt nach Leipzig oder Frankfurt.

Ich freue mich darauf, Freunde und Kollegen zu treffen, und ich freue mich besonders über den Netzwerktag, der Autoren eine Menge bietet, vieles davon kostenlos, und meines Wissens beispiellos im Südwesten ist.

Herr Waldscheidt, vielen Dank für Ihre Antworten.

________________________________________________________________

Kurzbiografie Stephan Waldscheidt

Freier Schriftsteller & Autorenberater aus Karlsruhe. Gibt auf dem meistgelesenen deutschsprachigen Blog für Romanautoren mehrmals wöchentlich Tipps zum Schreiben.

Veröffentlicht eine erfolgreiche Reihe mit Schreibratgebern und berät Autoren individuell beim Plotten, Schreiben und Veröffentlichen von Romanen. Einer der Ratgeber, “Schneller Bestseller”, erhielt in diesem Jahr den Indie- Autorenpreis der Leipziger Buchmesse. Auch viele seiner Kurzgeschichten wurden ausgezeichnet, unter anderem mit dem Literaturpreis der Marktgemeinde Hard in Österreich und dem erostepost-Literaturpreis des Literaturhauses Salzburg.

Aktueller Roman (als Paul Mesa): »Die kleine Göttin der Fruchtbarkeit«, rororo.

Foto: Sabine Felber

Foto: Sabine Felber

Stephan Waldscheidt im Internet:

http://schriftzeit.de

http://www.waldscheidt.de

http://facebook.com/Waldscheidt

http://twitter.com/Schriftzeit

Anfahrt zum Veranstaltungsort:

Fleischmarkthalle im Kreativpark Ost, Karlsruhe.

(jk)

Leave a Reply

Required fields are marked *.